TOUR DELLE 5 REGIONI


BIG ENDURO

BESCHREIBUNG


Wir starten in Villagrande und fahren auf einer einfachen Schotterstraße nach Sansepolcro (ca. 100 km), dem Eingang der Toskana, wo ein Glas Chianti-Wein mit einem T-bone-Steak der Standard ist. Am nächsten Tag führt uns die alte Schotterstraße der italienischen Pilger nach Umbrien, wo wir in Gubbio eine Pause einlegen und die schöne Landschaft und die offenen Straßen genießen. Am 3. Tag geht es durch das stille und unentdeckte Umbrien in die Region Latium. Latium ist bekannt für prächtige Städte wie Rom, aber nicht viele wissen von dem tausendjährigen See in einem Vulkankrater. Direkt davor werden wir übernachten. Am 4. Tag verlassen wir Latium, um wieder in der wunderschönen Landschaft der Toskana zu fahren. Am letzten Tag kehren wir in die Romagna nach zurück. Bei dieser Tour geht es nicht nur ums Motorradfahren, sondern auch um ein vollständiges Eintauchen in Kultur, Kulinarik und Menschen
DETAILS
TOUR Delle 5 Regioni Big Enduro

MONAT

FAHRTECHNIKLEVEL2+3

MIETMOTORRAD

TAGE5

PREIS

ORT